Schlaflos in Berlin: Das Ende eines Traumes

Da war ich also: Angekommen am Ziel meiner Träume. Naja vielmehr meiner schlaflosen Nächte. Zwei Jahre hatte ich mir dieses Szenario in meinem Kopf ausgemalt: Alleine im Hotel schlafen. Nur ich und ein Zimmer und Schlaf. Keine nächtliche Störung. Keine Schlafunterbrechung. Kein morgens um 5 oder 6 Uhr aufstehen müssen, weil die Nacht eben zuende… Weiterlesen Schlaflos in Berlin: Das Ende eines Traumes

What a week! Die Muddi-Geburtstags-Woche ist vorbei!

Puh! Es ist vollbracht! Ich hatte mir diese Challenge selbst auferlegt: Eine Woche lang jeden Tag ein Beitrag veröffentlichen! Anlass war mein erster Bloggeburtstag am 31. März. Natürlich hatte ich viele Artikel vorher geplant und geschrieben. Es hat auch riesig Spaß gemacht, die Aktionswoche zu planen und durchzuziehen. Dennoch: Acht Artikel in einer Woche ist… Weiterlesen What a week! Die Muddi-Geburtstags-Woche ist vorbei!

Verlosung: Gewinnt einen Fußsack von Dragonfly fürs Baby!

Gewinne, Gewinne, Gewinne: Babys, Baggys, Sensationen! Wie angekündigt gibt es einige Premieren und Überraschungen während der „Muddi-Bloggeburtstag-Aktionswoche“! Deswegen gibt es heute zum allerersten Mal ever eine Verlosung bei mir! Trommelwirbel! Da ich hinter diesem Produkt auch wirklich stehe, habe ich auch kein Problem damit, hier mal ein bisschen die Werbetrommel zu rühren. Denn Dragonfly ist… Weiterlesen Verlosung: Gewinnt einen Fußsack von Dragonfly fürs Baby!

Regretting Bloggerhood? Warum ich das Bloggen manchmal fast bereue…

Ich blogge. Ich teile mit. Ich schreibe über Gefühle. Über Situationen. Über mein Leben. Über mein Kind. Ganz öffentlich – auch, wenn ich mein Gesicht nicht richtig zeige, mein vollständiger Name hinter einem Synonym steckt und ich Fotos von meiner Tochter nicht mit der Welt da draußen teilen möchte. Dennoch bin ich mit meinen Artikeln und somit… Weiterlesen Regretting Bloggerhood? Warum ich das Bloggen manchmal fast bereue…

Von Catwalk-Mom bis Öko-Dad: Die wahren Helden der Spielplatz-Hölle

Kinder lieben Spielplätze. Das ist ein Naturgesetz. Somit verbringt man als Mutter oder eben auch als Vater viel Zeit auf dem sandigen Vorhof zur Hölle. Wobei meist nicht die Kinder das Problem sind, sondern die Eltern. Und weil ich so viele herrlich bizarre Dinge auf unseren Spielplatz-Touren beobachte und es irgendwie auch eine kleine Sozialstudie… Weiterlesen Von Catwalk-Mom bis Öko-Dad: Die wahren Helden der Spielplatz-Hölle

Die beklopptesten Tipps für Schwangere

Wenn man zum ersten Mal schwanger ist, dann sind sie plötzlich alle da und stehen parat: Ratschläge. In your face! Ob man sie will oder nicht. Es gibt sicherlich viele gute Tipps für Bald-Muddis, aber es gibt auch viele bescheuerte Ratschläge. Hier meine Top-Ten: 1) Kauf dir ein Nachthemd zum Knöpfen für die Entbindung. Ja,… Weiterlesen Die beklopptesten Tipps für Schwangere

Und plötzlich ist man zu dritt! Zwischen Schockstarre und Glücksgefühl

Eine liebe Freundin hat kürzlich ein Kind bekommen und vieles von dem, was sie so erzählt und fühlt, kommt mir sehr bekannt vor. Die Fragen, Ängste und die Verwirrung der ersten Zeit – plötzlich ist das alles wieder da. Sie hat irgendwann im angemerkt: „Du hast mir aber nicht erzählt, dass es am Anfang bei… Weiterlesen Und plötzlich ist man zu dritt! Zwischen Schockstarre und Glücksgefühl