Muddi am Ende? Ich hab da mal ne Blogade!

Ich stecke in einem Dilemma. Ich kann zurzeit nicht über Mami-Papi-Eltern-Kind-Themen schreiben. Nicht, weil ich keine Themen hätte. Nicht, weil es nichts zu berichten gibt (ganz im Gegenteil!). Nein, weil ich nicht kann. Ich habe keine Blockade, sondern eine Blogade. Ich kann nicht bloggen. Zurzeit habe ich das Gefühl, dass alles, was ich jetzt hier schreibe, trivial und unwichtig ist. Nicht, weil ich denke, dass ich triviale und unwichtige Dinge schreibe, sondern, weil ich gerade Bilder und Geschichten im Kopf habe, die alles andere so trivial und unwichtig erscheinen lassen.

Ich möchte zurzeit einfach nur meine kleine süße Tochter im Arm halten, mit ihr Zeit verbringen, ihr Lachen hören und ihre kleinen Händchen halten und sie fest an mich drücken. Dankbar sein. Dafür, dass meine ‚Probleme‘ in Relation so trivial und unwichtig sind.

Ich weiß, das klingt unfassbar cheesy, aber es ist einfach so. Vielleicht ist die Blogade ja schon nächste Woche wieder abgeklungen. Wünscht meinem Blog gute Besserung und wenn ihr Wüstengras vorbei fliegen seht, dann denkt euch nix dabei! Die alten Artikel kann man auch ein zweites Mal lesen. Viele Beiträge entfalten sogar erst bei der dritten Lektüre ihre wahre Schönheit und Tiefe😬!

Liebe Grüße

Muddi!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s