Warum heulen besser ist als ignorieren!

Seitdem ich Mutter bin, kann ich traurige Geschichten und schlimme Nachrichten noch viel weniger ertragen als vorher. Ich habe es früher immer für ein Gerücht gehalten, dass man nach der Geburt emotionaler wird, aber es stimmt. In der Anfangszeit als die Kleine noch ein winziges Baby war, hab Geschichten über kranke, misshandelte oder getötete Kinder… Weiterlesen Warum heulen besser ist als ignorieren!

Schnullerschnuten statt Saufbilder: Gastvaddi will seine Freunde zurück!

Heute gibt es eine Premiere bei Muddi: Ich habe einen Gastautoren am Start. Warum? Weil ich eine andere Perspektive – in diesem Falle eine männliche – spannend finde. Bei dem Gastvaddi handelt es sich um einen Freund und Ex-Redakteurs-Kollegen. Er ist Journalist, Vater einer Tochter und bekennender Serienfreak. Es gibt somit einige Parallelen, auch weil… Weiterlesen Schnullerschnuten statt Saufbilder: Gastvaddi will seine Freunde zurück!

Nach dem Kind ist vor dem Kind? Ein Plädoyer für Einzelkinder!

Fünf mal wurde ich in der vergangenen Woche gefragt, ob ich noch ein zweites Kind haben will bzw. wann ich mein zweites Kind bekomme. Das ist Rekord. Normalerweise höre ich diese Frage ein bis zwei Mal im Monat. Es stört mich ja nicht, mit guten Freunden über Kinderwunsch und Familienplanung zu reden. Aber es nervt… Weiterlesen Nach dem Kind ist vor dem Kind? Ein Plädoyer für Einzelkinder!

Was ich von meiner Tochter gelernt habe…

– Schlaf wird überbewertet – Wir waren vorher echt ziemliche Pussys – Wie leidensfähig man wirklich ist – Pekip ist nicht so scheiße, wie ich dachte – Spielplätze sind so scheiße, wie ich dachte – Arzttermine um 8 Uhr morgens sind mit Baby der Horror – eine Verabredung am Tag reicht – Inkonsequenz ist ne… Weiterlesen Was ich von meiner Tochter gelernt habe…

Kita-Eingewöhnung: Und jetzt heule ich doch…

Jetzt ist es doch passiert: Ich sitze auf dem Dachboden der Kita und kann mir ein paar heimliche Tränchen nicht verdrücken. Heute ist der dritte Tag der Eingewöhnung und unsere kleine Möhre macht sich so gut, dass wir es heute erstmals mit einer räumlichen Trennung gewagt haben. Deshalb sitze ich jetzt auf dem Dachboden. Mit… Weiterlesen Kita-Eingewöhnung: Und jetzt heule ich doch…