Warum Kinder kriegen?

O.k liebe Leude, jetzt wird es gefühlsduselig. Aber neben den vielen lustigen, skurrilen und manchmal auch schockierenden Erkenntnissen und Begebenheiten ist eine Sache für mich unumstößlich und muss an dieser Stelle einfach mal gesagt werden: Es ist das großartigste auf der Welt, ein Kind zu haben. Punkt. Oder besser: AUSRUFEZEICHEN! Denn in einer Sache hatten… Weiterlesen Warum Kinder kriegen?

Zerstörte Illusionen Teil 2: Blaumachen war gestern

Die Erkenntnis, dass mit Baby nun wirklich alles anders ist als vorher, kam bei mir mit dem Tag der Geburt. Wie weitreichend diese Veränderungen sind, das merke ich allerdings erst nach und nach so richtig. Erst kürzlich hatte ich wieder so eine Erkenntnis. Es war einer dieser Tage. Vom ersten Moment des Erwachens merkte ich.… Weiterlesen Zerstörte Illusionen Teil 2: Blaumachen war gestern

Zerstörte Illusionen Teil 1: Baby als Beziehungsretter

Unter dem aufbauenden Titel „Zerstörte Illusionen“ möchte ich eine Blogreihe in loser Reihenfolge starten. Denn als Muddi bekommt man vor allem eines direkt am Anfang: einen gehörigen Realitycheck! BÄM! Da wird einem die rosarote Brille vom Kopf gerissen. Da werden romantisierte Vorstellungen im Keim erstickt, urbane Legenden widerlegt und einem völlig unrealistische Überlieferungen schön um… Weiterlesen Zerstörte Illusionen Teil 1: Baby als Beziehungsretter

Der Trittbrett-Papa

Erst kürzlich berichtete ich von dem Phänomen, dass mein Mann der Held ist, sobald er mit unserer Tochter vor die Tür geht und jede Menge anerkennende Blicke, viel Lob und oftmals auch Gratis-Brötchen einheimst. In den Genuss dieser maximalen – vor allem weiblichen – Aufmerksamkeit kommen natürlich auch die Freunde meines Mannes, die ihn auf… Weiterlesen Der Trittbrett-Papa

Achtung Lästerei: Nervalarm beim Babyschwimmen

Auch ich bin in den Strudel der Babykurse gezogen worden. Ich habe mich innerlich lange dagegen gewehrt. Doch irgendwann bin auch ich eingeknickt. Gut, ich hatte auch keine Chance nach dem Anruf der Pekip-Tante, die meine Nummer von der Hebamme hatte: „Es ist exakt nur noch ein Platz frei und alle – wirklich alle Frauen… Weiterlesen Achtung Lästerei: Nervalarm beim Babyschwimmen

In eigener Sache: Ich blogge, also spinne ich?

Früher oder später musste es in meiner zarten Blogger-Karriere ja so kommen: Ich mache bei einer Blogparade mit. Thema: Mein Blog, Dein Blog, Unsere Blogosphäre  (#bloggerhausen). Ins Leben gerufen wurde das Thema von Terrorpüppi mit ihrem tollen und sehr lesenswerten Blog. Warum blogge ich also? Was steckt dahinter… Profilneurose? Unbändiger Mitteilungsdrang? Zu viel Zeit? Keine Freunde?… Weiterlesen In eigener Sache: Ich blogge, also spinne ich?

Uncool ist das neue Cool!

Hätte mir vor der Geburt meiner Tochter jemand gesagt, dass ich mal zu Baby-Kursen renne, Krabbel-Treffen organisiere und mit Snacks in Tupperdosen auf dem Spielplatz stehe, dann hätte ich nur vehement mit dem Kopf geschüttelt und gesagt: „Das passiert mir auf keinen Fall!“ Wahrscheinlich hätte ich der Person auch noch einen Vogel oder schlimmeres gezeigt. In der… Weiterlesen Uncool ist das neue Cool!