Warum ich Conni nicht doof finde

Es gibt kaum eine Kinderbuchfigur, die so polarisiert wie Conni. Kinder lieben sie. Eltern hassen sie. So zumindest der Tenor des Artikels „Unter diesen Kinderbüchern leiden die Eltern“ in der Süddeutschen Zeitung. Die Autorin meckert über das „Spießerleben“, das Conni führt. Die größte Katastrophe im Dasein von Conni sei ein Fleck Dipsoße auf der Couchdecke vorm Fernseher… Weiterlesen Warum ich Conni nicht doof finde

Die Ruhe nach dem Trotz-Sturm

Meine Tochter ist jetzt drei Jahre alt. Ich habe oft gehört, dass drei das schlimmste Alter sei. Schlimm im Sinne von „Höhepunkt des Trotzalters“. Ich habe auch schon gehört, dass das erste Jahr generell das schlimmste sein soll. Manche behaupten auch, dass Kinder mit zwei den Zenit der Trotz-Hölle erreicht haben. Egal. Ich finde jedes Alter… Weiterlesen Die Ruhe nach dem Trotz-Sturm

Herzensangelegenheit: Wenn das eigene Baby plötzlich herzkrank ist…*Gastbeitrag*

In letzter Zeit muss ich immer häufiger an den Moment denken, der mit der schrecklichste in meinem Leben war. Und deshalb schreibe ich jetzt diesen Text.  Vielleicht hilft es auch anderen, wenn sie das hier lesen, weil unsere Geschichte gut ausgeht. Als unser Sohn Levi acht Wochen alt war, schickte uns die Kinderärztin zum Kardiologen.… Weiterlesen Herzensangelegenheit: Wenn das eigene Baby plötzlich herzkrank ist…*Gastbeitrag*

Vollzeit? Vereinbarkeit? Wie machst du das bloß?

Diese Frage verfolgt mich seit rund vier Monaten. Sie ist nicht böse gemeint, aber sie macht mich manchmal böse. Denn mein Mann hat diese Frage noch nie gehört. Eher die Variante: „Und wie macht deine Frau das?“ Und ich denke jedes Mal: Wieso ich? Wieso muss ausschließlich ich irgendwas machen, damit das funktioniert? Ja, seit… Weiterlesen Vollzeit? Vereinbarkeit? Wie machst du das bloß?

Auf ein Neues! 

Nun stecken alle Hoffnungen in 2017! Dieses 2016 hatte einen schlechten Ruf. Wie auch immer 2016 für dich persönlich war…ich wünsche allen einen guten Start ins neue Jahr! Mögen Träume wahr werden und Wünsche in Erfüllung gehen.   Let’s do it again! Auf ein Neues!  Eure Muddi 

Daddy allein zu Haus: Wenn Papa es einfach nicht hinkriegt…

Ich habe gestern einen Blogbeitrag* gelesen, der mich traurig gemacht hat. Da fragt eine Mutter um Rat. Seit Monaten habe sie sich auf eine kleine Auszeit vom Kind gefreut. Alles vorbereitet. Hotel gebucht. Ein paar Tage wollte sie allein zu einer Messe fahren. Freunde besuchen. Der Partner habe auch schon Urlaub eingereicht. Alles geritzt. Ein… Weiterlesen Daddy allein zu Haus: Wenn Papa es einfach nicht hinkriegt…

Das erste Fotoalbum nach 2,5 Jahren – Muddi beichtet und testet! #sendmoments #Werbung

Da liegt es seit mehr als zwei Jahren unberührt im Regal und hat schon Staub angesetzt: Ein Fotoalbum mit der Aufschrift „Mein erstes Album“. Doch es gibt ein Problem an der Sache, denn es ist leer. Ein Fotoalbum ohne Fotos. Wie ein Mahnmal meines schlechten Gewissens liegt es da im Regal. Schaut mich an, wenn… Weiterlesen Das erste Fotoalbum nach 2,5 Jahren – Muddi beichtet und testet! #sendmoments #Werbung

Muddi-Fail: Ich bin nicht perfekt & das ist ok!

Es gibt so einige Tiefpunkte in der Karriere einer Mutter. Der Moment, in dem ich verzweifelt meinem Mann unser Baby in die Hand gedrückt habe, mich im Bad einschloss, den leeren Wäschetrockner angemacht und mich in die Duschkabine gesetzt habe, nur um das Schreien meiner Tochter nicht mehr zu hören, gehört sicherlich zu meinen persönlichen Top-5 dazu. Ich erinnere… Weiterlesen Muddi-Fail: Ich bin nicht perfekt & das ist ok!

Pink stinks? Warum blau schlimmer ist als rosa…

Rosa und pink haben es nicht leicht heutzutage. Man könnte sagen, dass diese Farben  ein echtes Imageproblem haben. Denn Eltern, die was auf sich halten, hassen diese Farben. Warum? Weil diese Farben für Schubladen stehen, in die man Mädchen stecken möchte. Pink und rosa suggerieren für viele Menschen Adjektive wie süß oder niedlich. Und das ist… Weiterlesen Pink stinks? Warum blau schlimmer ist als rosa…

Ich war dann mal weg: Von Teilzeit auf Vollzeit im Nullkommanix!

Irgendwann musste es ja mal passieren, dass hier eine Weile nichts passiert. Leser wunderten sich. Andere Blogger tuschelten sicher schon hinter vorgehaltener Hand: „Hab ich doch gewusst, dass sie irgendwann das Handtuch wirft!“. Meine Blog lag Brach. Dabei lief es gerade richtig gut. Viele Zugriffe. Super Zahlen. Zahlreiche Anfragen für Kooperationen. Aufträge für Artikel. Ich… Weiterlesen Ich war dann mal weg: Von Teilzeit auf Vollzeit im Nullkommanix!